Cubby.com Test – Jetzt LogMeIn.com

cubby.com Screenshot
Die LogMeIn Inc. bietet Cloud-Services für private Personen, Firmen und IT Organisationen. Der Service wird von mehr als 15 Millionen Usern auf über 150 Millionen Geräten auf der ganzen Welt benutzt. Ansässig ist das Unternehmen in Boston, USA. Niederlassungen befinden sich in Australien, Ungarn, Indien, Irland, Japan, den Niederlanden und England. Auf dem Markt für Cloud-Angebote ist LogMeIn erst seit kürzerer Zeit.

Produktangebot

Eingeteilt ist das Angebot von cubby in 3 mögliche Kategorien.

Produktbezeichnung Preis Besonderheiten
Baisc kostenlos 5GB, ein User
Pro ab 3,19 Euro/Monat eine Person, 100 GB
Pro ab 15,95 Euro/Monat eine Person, 500 GB
Enterprise Preis nach telefonischer Absprache für größere Unternehmen

Um die Preise auf der Website für verschiedene Kombinationen an Personen und Speicherplatz in Euro anzuzeigen, kann rechts oben auf der Site die Währung gewählt werden.

Die Pro-Version enthält, im Gegensatz zur Basic-Ausführung, DirectSync wobei es sich um ein Verfahren handelt, das die Synchronisation zwischen Usern und Geräten erlaubt ohne Daten in der Cloud zu speichern. Außerdem wird Cubby Locks angeboten, eine Verschlüsselung, die der User verwaltet. Bei der Enterprise-Version kommen nochmals Team Administration, Policy Management und ADFS Integration dazu.
Die 5GB kostenlos können durch Freundschaftswerbung auf maximal 25GB aufgestockt werden.

Bestellablauf & Ersteinrichtung

Die Apps für den Desktop, iOS und Android können einfach auf der Site von Cubby herunterladen werden. Online kann man auf der Website einen Login-Button finden, bei dem man sich mit der E-Mail-Adresse und dem eigenen Passwort anmelden kann. Wer noch kein User von Cubby ist, kann sich hier auch anmelden. Ordner, die mit Cubby synchronisiert werden, werden von LogMeIn ebenfalls Cubby genannt. Dies ist nicht unwesentlich für das Verständtnis des Hilfe-Angebotes.

Vertragsbedingungen

Vertragslaufzeit Bei Ablauf der Laufzeit wird der Vertrag automatisch um eine weitere Laufzeit verlängert. Standard-Laufzeiten sind von Monat zu Monat oder auch 12 Monate.
Kündigungsfrist Gekündigt wird der Dienst im Laufe des Monats vor der automatischen Verlängerung.

Auszeichnungen & Pressestimmen

pcmag.com bewertet cubby mit einem eindeutigen “Excellent”. Cloudsider vergiebt 84% an den Anbieter. Davon übrigens 97% für Produkt und Kosten.

Sicherheit & Zugriffsmöglichkeiten

Die Datensicherheit wird durch Übertragung mit AES 256-Bit Verschlüsselung sicher gestellt. Außerdem werden die Daten auf der Client-Seite nochmals verschlüsselt. Die Option Chubby Locks schützt sensible Daten durch eine weitere Verschlüsselung.

Kundenservice

Im Service-Center auf der Website von cubby wird ein Kontaktformular angeboten. Neben dem Stellen von Fragen ist es auch möglich eigene Ideen an das Unternehmen weiterzugeben. Dafür wird ein eigenes Formular angeboten, indem eingetragen werden kann, was cubby Ihrer Meinung nach besser machen würde. In der Hilfe wird auch eine US-Telefonnummer angeboten, sowie eine Liste mit internationalen Telefonnummern. Für häufige Probleme wird einiges an Lösungen auf der Website angeboten um Kunden die selbstständige Lösung zu ermöglichen.

Datenfreigabe

Daten können zum einen privat geteilt werden, zum anderen aber auch öffentlich. Bei der öffentlichen Variante handelt es sich allerdings um „read-only-access“, welcher anderen Personen lediglich das Lesen, jedoch nicht das Bearbeiten der Daten erlaubt.

Business

Für kleinere Betriebe gibt es die Pro-Version mit gut skalierbaren Mengen an Usern und Speicher. Für große Unternehmen wird die Enterprise-Version angeboten, die man sich allerdings bei Cubby erfragen muss. Team Administration ist erst ab der Enterprise-Version verfügbar. In Tests schneidet die Ausfallsicherheit eher schlecht ab.

Online Speicher

Für private Anwender scheint Cubby eine günstige Alternative zu sein. Die Geschwindigkeit schneidet dafür in Tests eher mittelmäßig ab. Bis 2 TB kann man allerdings als Privatanwender schon sehr gut arbeiten. Clients gibt es für PC, Mac, iOS und Android.

Cubby.com Fazit

Online wird Cubby als starker Konkurrent von Dropbox gehandelt. Mit unbeschränkter Möglichkeit große Daten mit DirectSync zu synchronisieren bietet Cubby für viele einen Mehrwert. Trotz der kurzen Zeit in der Cubby auf dem Markt ist, hat das Angebot schon einiges an positivem Wirbel verursacht.
Jetzt zu cubby.com