Cloud Vergleich

Wuala.com Test

wuala stellt seinen Cloud Dienst zum 15. November 2015 ein. Bereits jetzt können keine neuen Verträge mehr geschlossen werden, die aktuell auf den Cloud Servern befindlichen Daten können noch bis Mitte November abgerufen werden, das Speichern in der wuala Cloud ist jedoch nicht mehr möglich.
Der Schweizer Anbieter LaCie AG hält für seine Kunden eine Cloud-Lösung namens Wuala bereit. LaCie ist ein französischer Hersteller von externen Festplatten und hat sich 2007 mit Wuala zusammengeschlossen.

Produktangebot von Wuala

Das Angebot von wuala umfasst drei Kategorien für verschiedene Kundenkreise.

Produktbezeichnung Preis Besonderheiten
5 GB kostenlos
pro weiteren 20 GB 2,99 Euro/Monat
50 GB 5,99 Euro/Monat
100 GB 9,99 Euro/Monat
2 TB 1799 Euro/Jahr
Business Gruppen 389 Euro/Jahr 100 GB, 5 Benutzer

Bestellablauf & Ersteinrichtung von Wuala

Auf der Website von Wuala kann man sich für den Dienst anmelden. Die lokale Anwendung kann hier heruntergeladen werden. Verfügbar sind die Anwendungen für Windows, Linux, Mac, iOS und Android. Wuala kann auf so vielen Geräten installiert werden, wie man möchte. Bei der Anmeldung wird auch eine Passwort-Merkhilfe angeboten.

Vertragsbedingungen von Wuala

Vertragslaufzeit Es kann zwischen einer monatlichen und einer jährlichen Laufzeit gewählt werden. Die Laufzeiten werden automatisch nach Ablauf verlängert, insofern nicht gekündigt wird.
Kündigungsfrist Wuala kann jeder Zeit bis zu einem Monat vor der automatischen Verlängerung per E-Mail gekündigt werden.
Wuala kann übrigens von Seiten des Anbieters gekündigt werden, wenn Sie über 90 Tage nicht auf Ihren Account zugegriffen haben oder Ihre Speicherkapazität überschritten haben. Auch einige andere Verstöße gegen die AGBs können mit einer Kündigung des Service enden. Allerdings wird man mindestens 30 Tage vor der Kündigung benachrichtigt.
Sparmöglichkeiten Pro eingeladenem weiteren Kontakt kann man sich 1 GB mehr Speicherplatz kostenlos sichern. Bis zu 10 GB können so ohne Kosten erreicht werden.

Auszeichnungen & Pressestimmen über Wuala

Wuala kann so einige Auszeichnungen vorweisen. Erst im April 2013 wurde das Angebot von Chip zum Testsieger gekührt. In PC Praxis gewann wuala ebenfalls gegen die Konkurrenz mit einer sehr guten Preisleistung und guter Qualität. Außerdem wurde Wuala 2010 unter die 200 besten Websites der Schweiz gewählt.

Sicherheit & Zugriffsmöglichkeiten bei Wuala

Die Daten, die bei wuala hochgeladen werden, sind auf der Kundenseite bereits verschlüsselt. Der Schlüssel verlässt den Computer des Kunden nicht und damit soll sichergestellt werden, dass auch lediglich der Kunde seine eigenen Inhalte nutzen und ansehen kann. Gespeichert werden die Daten auf Servern in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz.

Auf Wuala kann über eine Webanwendung zugegriffen werden, oder man lädt sich eine Anwendung für das eigene Gerät herunter.

Die Stiftung Warentest vergab dem Schweizer Dienst insgesamt die Note 3,3, beim Datenschutz im Vergleich zu anderen Anbietern ein relativ guter Wert. Die Nutzung der iOS App sah die Stiftung Warentest als kritisch an.

Kundenservice bei Wuala

Der Cloud-Service wuala bietet in der Hilfe-Rubrik Anleitungen, FAQs und ein Forum für eigene Fragen. Für Fragen, die online nicht beantwortet werden, kann ein Support-Ticket gesendet werden. Mit einem Kontaktformular ist es möglich mit dem Team von wuala zu kommunizieren. Dafür muss die Lösung eines Captchas eingegeben werden, ebenso wie Name, E-Mail und eine Nachricht.

Datenfreigabe bei Wuala

Daten und Ordner können mit anderen Nutzern oder auch mit Personen geteilt werden, die noch nicht bei wuala angemeldet sind. Dabei wird ein Weblink verschickt und der Empfänger muss sich nicht registrieren.Innerhalb von Gruppen können auch Dateien gemeinsam bearbeitet werden. Zu den Gruppen können andere Nutzer hinzugefügt werden.

Business Lösungen bei Wuala

In der Cloud können Gruppen gebildet und Rechte vergeben werden. Bis zu 10 Versionen einer Datei werden gespeichert um Bearbeitungen sichtbar machen zu können. Personen können hinzugebucht oder entfernt werden. Für Unternehmen gibt es den Business-Support, der über die Website mit eigenen Nummer erreichbar ist.

Online Speicher bei Wuala

Auch als Privatperson kann man bei Wuala zusätzlich zu den kostenlosen 5 GB bis zu 2TB hinzubestellen. Für die Geschwindigkeit bei Up- und Download bekam Wuala von bestbackups.com 3 von 5 Sternen. Es über Clients von Windows, Mac iOS, Android und Linux aus auf den Online-Speicher zugegriffen werden.

Fazit

Wuala bietet einiges an Vorteilen gegenüber den Kollegen. So bietet wuala beispielsweise auch eine lokale Anwendung für Linux an. Das Angebot ist in deutscher Sprache erhältlich und auch die Hilfe auf der Website kann so für viele ganz einfach genutzt werden. Mehrfach wird das neuartige Verschlüsselungssystem des Anbieters gelobt, bei dem die Daten beim Client verschlüsselt werden, während der Schlüssel auf dem eigenen Rechner verbleibt. Das Unternehmen gibt an, dass so nicht einmal der Betreiber selbst Zugriff auf die Daten hat.

Jetzt zu wuala.com