Cloud Vergleich

Ubuntu One Test

Gestartet wurde das Projekt ubuntu one im Mai 2009 um eine Einkommensquelle für das kostenlose Betriebssystem Ubuntu zu sein. Die ersten Schritte des Gründers Mark Shuttleworth, gute und kostenlose Software auf anzubieten wurden 2004 umgesetzt. Mittlerweile arbeiten mehr als 400 Personen an dem Projekt, das weltweit seine Zentralen hat.

Produktangebot

Kostenlos wird dem Kunden bei ubuntu one Speicherplatz mit 5 GB zur Verfügung gestellt. Dabei ist das Teilen von Daten und Synchronisieren über Platforms möglich, wie auch die Nutzung per Smartphone. Das Modul Music Streaming gibt es 6 Monate kostenlos wenn ein Track vom Music Store von ubuntu one erworben wird. Hier können 20GB gespeichert werden und Musik kann auch offline gehört werden. Dieses Angebot kostet 3,99 $/Monat oder 39,99 $/Jahr. Zusätzlicher Speicher wird pro 20 GB berechnet und kostet 2,99 $/Monat oder 29,99 $/Jahr. Wer sich für eine jährliche Laufzeit entscheidet bekommt zwei Monate geschenkt.

Produktbezeichnung Preis
5 GB kostenlos
20 GB 3,99 $/Monat oder 39,99 $/Jahr
alle weiteren 20 GB 2,99 $/Monat oder 29,99 $/Jahr

Bestellablauf & Ersteinrichtung

Um sich für den Dienst von ubuntu one anzumelden kann einer der zahlreichen “anmelden”-Buttons auf der Website benutzt werden. Für Ubuntu gibt es lediglich einen Kundenaccount. Wer also schon registrierter Ubuntu-User ist, der hat bereits einen Account für ubuntu one. Das früher Single Sign On Account genannte Konto heißt nun Ubuntu One Account. Die Desktop-Anwendungen und Mobile-Apps können auf der Website von ubuntu one heruntergeladen werden.

Vertragsbedingungen

Vertragslaufzeit Die Laufzeiten betragen einen Monat oder ein Jahr
Kündigungsfrist Die kostenpflichtigen Angebote setzen eine gedeckte Kreditkarte voraus. Es muss vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt werden um weitere Kosten zu vermeiden. Ansonsten wird der Vertrag automatisch verlängert. Wird ein kostenloser Account für mehr als 90 Tage nicht genutzt, kann er von ubuntu one gelöscht werden. Allerdings wird man davon per Mail in Kenntnis gesetzt.
Sparmöglichkeiten Wer sich für ein Jahr verpflichtet, der kann 2 Monatszahlungen sparen.

Auszeichnungen & Pressestimmen

Im Test von Chip 2012 schnitt ubuntu one im oberen Bereich der Mittelklasse ab. Online-speicher.info bewertet die Performance als mittelmäßig. Androidpit.de vergibt ein “gut” an das Angebot. Für den Preis gibt es hier volle Punktzahl.

Sicherheit & Zugriffsmöglichkeiten

Die Daten, die sich auf den Servern befinden sind nicht verschlüsselt. Für die Übertragung der Daten werden SSL und Sicherheitszertifikate verwendet. Wer die Daten verschlüsselt ablegen möchte, der kann sich selbst auf dem eigenen Rechner vor dem Senden um die Verschlüsselung kümmern.

Kundenservice

Auf der Website von ubuntu one findet man einen Service Status. Hier kann nachgesehen werden zu welchen Themen es momentan relevante Neuigkeiten gibt. Sollten Sie also ein Problem bei der Anwendung haben, können Sie hier als erstes nachsehen, ob vielleicht schon daran gearbeitet wird. Auf der Support-Seite werden außerdem Tutorials angeboten, die für einen leichten Einstieg sorgen. Außerdem gibt es eine Rubrik mit FAQs und eine Community, in der Themen besprochen werden können. Tips & Tricks werden in der Help-Kategorie ebenfalls verraten.

Datenfreigabe

Daten können öffentlich geteilt werden und damit auch von Personen ohne ubuntu one Account genutzt werden. Dazu wird eine sogenannte “public URL” per Rechtsklick auf die Datei erstellt.
Der Thunderbird Filelink ermöglicht es, dass große Datei-Anhänge mit dem Link zur Datei auf ubuntu one auszutauschen. Damit kann der Empfänger direkt auf die Datei auf dem Server zugreifen.

Online Speicher

Speicherplatz wird pro 20GB vergeben. Es kann so hoch skaliert werden wie man möchte. Für die Bezahlversion gilt eine Beschränkung auf 200GB pro Tag. Für kostenlose Dienste für 20GB. Besonders ist der Client für Ubuntu.

Ubuntu One Fazit

Das Angebot wird oft als durchwachsen angesehen. ubuntu one spezialisiert sich, im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten auf die Musik und hat damit seine Nische gefunden. Im Vergleich mit umfangreicheren Angeboten muss hier auf ein paar Funktionen verzichtet werden. Momentan gibt es die verschiedensten Stimmen zur Qualität von ubuntu one.

Jetzt zu one.ubuntu.com